DUFOUR Investment Foundation

Die DUFOUR Investment Foundation versteht sich als Plattform für Anlagestrategien mit Immobilien-Fokus.
Sie ist eine unabhängige, steuerbefreite Anlagestiftung für Schweizer Vorsorgeeinrichtungen und wird durch die Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) beaufsichtigt.
Aufgrund ihrer offenen Struktur und Unabhängigkeit eignet sie sich auch für die Einbringung von Liegenschaften bestehender Vorsorgeeinrichtungen als Sacheinlage sowie die Lancierung neuer Anlagestrategien mit Immobilien-Fokus.

Anlagegruppen

Unsere Investoren erhalten Zugang zu unterschiedlichen Anlagegruppen. Allen gemeinsam ist der Fokus auf die Anlageklasse Immobilien. Jede Anlagegruppe deckt ein spezifisches Anlagebedürfnis innerhalb dieser Anlageklasse ab. Erfahren Sie mehr über die einzelnen Anlagegruppen.

Die Anlagegruppe investiert in kommerziell genutzte betriebsnotwendige Immobilien, mit hoher Drittverwendbarkeit in der ganzen Schweiz, die von Ankermietern hoher Bonität im Rahmen langfristiger Mietverträge genutzt werden.

Die Anlagegruppe MV Swiiterra ermöglicht den Investoren, in ein auf Nachhaltigkeits-gesichtspunkte ausgerichtetes Portfolio kotierter Schweizer Immobilienfonds zu investieren.