Über uns

DUFOUR Investment Foundation

Die DUFOUR Investment Foundation versteht sich als Plattform für zukunftsfähige Investitionen. 
Sie ist eine unabhängige, steuerbefreite Anlagestiftung für Schweizer Vorsorgeeinrichtungen und wird durch die Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) beaufsichtigt.
Aufgrund ihrer offenen Struktur und Unabhängigkeit eignet sie sich auch für die Einbringung von Liegenschaften bestehender Vorsorgeeinrichtungen als Sacheinlage sowie die Lancierung neuer Anlagestrategien mit Immobilien-Fokus.

Der Stiftungsrat

Die Verankerung der Anlagestiftung in allen Sprachregionen der Schweiz manifestiert sich schon im Stiftungsrat.
Durch fachkundige Spezialisten kann eine professionelle und schlanke Organisation gewährleistet werden.

Roland Vögele
Präsident

Roland Vögele ist CEO der MV Invest AG und Gründer der SSREI AG. Mit seinem Beratungsunternehmen erarbeitet er individuelle Strategien für institutionelle Investoren im Bereich der direkten und indirekten Immobilienanlagen.

Er zeichnet sich durch seine Erfahrung in diversen Anlageausschüssen und durch seinen Einsatz im Bereich der Nachhaltigkeit aus.

Susanne Horn
Vizepräsidentin

Als Mitinhaberin der Bluereal AG bringt Susanne Horn ein umfangreiches Wissen im Bereich der Immobilienstrategie und Liegenschaftsentwicklung mit.

Sie greift auf eine langjährige Erfahrung als Leiterin Akquisition von Entwicklungsliegenschaften und Transaktionen bei der börsenkotierten Mobimo-Gruppe zurück.

Patrick Fournier
Stiftungsratsmitglied

Patrick Fournier ist Geschäftsführer der Investmentgesellschaft Alarick SA. Er war Versicherungsmathematiker bei der Nestlé PK, Finanzanalyst (Sektor Immobilien) bei der ZKB und Head of Real Estate Investments & Research bei der Bank Lombard Odier.

Raoul Paglia
Stiftungsratsmitglied

Als Vizepräsident der Banca dello Stato Cantone Ticino blickt Raoul Paglia auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Verwaltung von Anlagefonds, institutionellen Kunden und Aktienmärkten zurück. Er ist Experte für Finanzgeschäfte und Steuerrecht.

Der Stiftungsrat

Die Verankerung der Anlagestiftung in allen Sprachregionen der Schweiz manifestiert sich schon im Stiftungsrat.
Durch fachkundige Spezialisten kann eine professionelle und schlanke Organisation gewährleistet werden.
v.l.n.r.: Roland Vögele, Susanne Horn, Patrick Fournier und Raoul Paglia

Roland Vögele
Präsident

Roland Vögele ist CEO der MV Invest AG und Gründer der SSREI AG. Mit seinem Beratungsunternehmen erarbeitet er individuelle Strategien für institutionelle Investoren im Bereich der direkten und indirekten Immobilienanlagen.

Er zeichnet sich durch seine Erfahrung in diversen Anlageausschüssen und durch seinen Einsatz im Bereich der Nachhaltigkeit aus.

Susanne Horn
Vizepräsidentin

Als Mitinhaberin der Bluereal AG bringt Susanne Horn ein umfangreiches Wissen im Bereich der Immobilienstrategie und Liegenschaftsentwicklung mit.

Sie greift auf eine langjährige Erfahrung als Leiterin Akquisition von Entwicklungsliegenschaften und Transaktionen bei der börsenkotierten Mobimo-Gruppe zurück.

Patrick Fournier
Stiftungsratsmitglied

Patrick Fournier ist Geschäftsführer der Investmentgesellschaft Alarick SA. Er war Versicherungsmathematiker bei der Nestlé PK, Finanzanalyst (Sektor Immobilien) bei der ZKB und Head of Real Estate Investments & Research bei der Bank Lombard Odier.

Raoul Paglia
Stiftungsratsmitglied

Als Vizepräsident der Banca dello Stato Cantone Ticino blickt Raoul Paglia auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Verwaltung von Anlagefonds, institutionellen Kunden und Aktienmärkten zurück. Er ist Experte für Finanzgeschäfte und Steuerrecht.

Die Geschäftsführung

Quantus ist ein hoch regulierter Investment Manager, der mit institutionellen, professionellen und privaten Anlagegefässen in Immobilien und Immobilienprojekte investiert.
Quantus fokussiert sich darauf, Mietern und Käufern ein bedürfnisgerechtes Raumangebot anzubieten und für seine Investoren eine risikogerechte Rendite zu erwirtschaften.
Quantus wurde 1980 gegründet und ist seit 2001 von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA als kontoführendes Wertpapierhaus zugelassen. Die Regulierung, Überwachung und Funktion der Schweizer Wertpapierhäuser ist weitgehend identisch mit derjenigen der Schweizer Banken. Quantus ist Mitglied der Schweizerischen Bankiervereinigung, von Esisuisse, der Einlagensicherung der Banken und Wertpapierhäuser sowie Teilnehmerin der Schweizer Börse SIX.

Geschäftsführung

Gina Steinmann
Geschäftsführerin

Andrea Wegmann
Stv. Geschäftsführerin

Ines Reichert
Head of Portfolio Management

Julia Riesenmann
Head of Legal & Compliance

Katharina Reimann
Head of Transaction Management

 

Die Organisation